Alpha1 Mitgliederversammlung und Infotag 2017 in Göttingen

Unser Verein Alpha1 Deutschland führte am 21. April 2017 im Hotel Freizeit In in Göttingen eine erfolgreiche und mit fast 190 Mitgliedern außergewöhnlich gut besuchte Mitgliederversammlung durch.

Wir vom Vorstand möchten die Gelegenheit nutzen, um uns bei allen Mitgliedern, Referenten und Besuchern zu bedanken. Unser besonderer Dank gilt den Mitgliedern von Alpha1 Deutschland, die unseren Vorstand ohne Gegenstimme oder Enthaltung entlastet haben.

Einen Tag später erlebten wir gemeinsam mit gut 230 Teilnehmern aus dem In- und Ausland einen informativen, interessanten und durchaus fröhlichen Alpha1-Infotag. Die nachfolgenden Referenten machten diesen Tag zu etwas ganz Besonderem:

  • Herr Dr. Pavel Strnad, Uniklinik RWTH Aachen: Neues zur heutigen Fibroscan-Untersuchung und erste Ergebnisse
  • Frau Hillegonda (Gonny) Gutierrez, Alpha-1 Global Director: Kurze Vorstellung der globalen Alpha1 Organisation
  • Herr OA Prof. Dr. Rembert Koczulla, Universitätsklinikum Gießen Marburg, Abt. Pneumologie: Was gibt es Neues beim Alpha-1-Antitrypsinmangel? Vorstellung erster Ergebnisse der Cosyconet-Studie
  • Herr Thomas Hillmann, Leiter der Physiotherapie in der Ruhrlandklinik Essen: Inhalieren – aber richtig…
  • Herr OA Prof. Peter Alter, Deutsches Zentrum für Lungenforschung, Universitätsklinikum Gießen Marburg: Alpha1 und das Herz sowie Vertiefung in die Cosyconet-Studie
  • Frau Dr. Monika Tempel, Klinik Donaustauf, Zentrum für Pneumologie, Abt. Psychosomatische Medizin und Psychotherapie: Lunge und Psyche – Wissenswertes und Wegweisendes zum Thema “Psychopneumologie”
  • Frau Margaretha Hunfeld Ausbildungsreferentin BVGT : Gedächtnistraining braucht jeder

Es bestand während der Veranstaltung die Möglichkeit zur Teilnahme an der FibroscanUntersuchung (Leber-Studie).