Treffen der SHG Sachsen & Sachsen-Anhalt – Ein überraschendes Ende

Am 04.11.2017 kamen die aktiven Gruppenmitglieder der SHG Sachsen & Sachsen-Anhalt zum letzten Treffen in diesem Jahr zusammen. Eine Überraschung war bereits in der Einladung angekündigt. Das am gleichen Tag wieder mal die Roten Bullen im Stadion ein Spiel hatten, dieses mal gegen Hannover 96, bedachten wir dabei nicht. Und auch das am Abend hier in Leipzig der Opernball stattfinden soll, war uns so vorher nicht bewusst.

Unsere Überraschung hat aber auch mit beiden Ereignissen nichts zu tun. Am späten Vormittag trafen sich unsere Mitglieder auf dem Augustusplatz. Vor dem Gewandhaus steht der Mendebrunnen, er ist allgemein ein beliebter, zentraler Treffpunkt in Leipzig. Das Gewandhausorchester feiert dieses Jahr das 275 jährige Bestehen.

Als alle eingetroffen waren sind wir gemeinsam zum Panorama Tower (früher Uniriese) spaziert. Der Lift beförderte uns 29 Stockwerke nach oben. Wir mussten noch zwei Stockwerke zu Fuß aufsteigen um auf die Aussichtsplattform zu gelangen. Also kann man sagen, wir waren über den Dächern von Leipzig. Nachdem wir uns ein Überblick verschafft hatten ging es ins Restaurant zum Mittagessen. Bei den Gesprächen wurden die nächsten Treffen, eins im März 2018 und eins im Juni 2018, bereits angesprochen. Genauer Ort und Tag wird aber erst im kommenden Jahr festgelegt. Als Gast konnten wir dieses mal die Frau Klass gewinnen und einladen. Sie ist in Leipzig zuständig für SKIS der Selbsthilfekontakt- und Informationsstelle der Stadt Leipzig.

Frau Klass unterstützt uns sehr bei der Selbsthilfearbeit hier in der Stadt Leipzig und ist immer für uns eine kompetente Ansprechpartnerin wenn es um Kontakte und Hilfen geht. Für uns Grund genug da auch mal auf diese Weise Danke zu sagen.

Nach drei Stunden war es dann soweit. Wir haben unsere treuen Mitglieder eine schöne Vorweihnachtszeit gewünscht und hoffen alle im März bei bester Gesundheit wieder zu sehen. Natürlich stehen wir online und telefonisch weiterhin zur Verfügung aber ein Treffen wird es in diesem Jahr nicht mehr geben.

Für uns endete ein schöner Tag bei besten Wetter im Restaurant des Panorama Tower im Herzen von Leipzig.

Viele Grüße
Andrea Kleinert und Udo Held