Tag der Apotheke und Selbsthilfe in Halle (Saale)

Am 14.06.2018 fand in Halle (Saale) eine gemeinsame Veranstaltung von den Apotheken und den Selbsthilfegruppen der Region statt.
Leider konnte ich nicht von Anfang an dabei sein, da ich noch bis 12:00 Uhr in Leipzig gearbeitet hatte, aber ab 13:00 Uhr war ich dann vor Ort. Wie auf dem Bild zu sehen ist, habe ich mich einfach mit dem T-Shirt zu den alten bekannten Gesichter der Selbsthilfevereine gesetzt, welche die seltenen Erkrankungen vertreten.

Auf Fragen von interessierten Medizinstudenten und PTAs konnte ich ja auch so antworten. Und ich hatte Internet dabei, so konnte ich auf unseren Youtube Kanal aufmerksam machen. Also ich würde sagen, auch mit minimalen Aufwand kann man die Selbsthilfegruppe, Alpha1 Deutschland e.V. vertreten und auf Fragen antworten.

Natürlich habe ich auch die Möglichkeit genutzt um einen Gesundheitscheck zu machen. Meine Blutzuckerwerte sind Super, mein Blutdruck ist sehr gut… mein BMI Höchstleistung. Naja ja und… da muss ich eben was machen.

Aber mir geht es so damit zur Zeit gut und ich sehe nicht einen Grund, das im gegenwärtigen Zeitpunkt zu verändern.

Ganz liebe Grüße, dieses mal aus Halle (Saale)
Udo