SHG Kassel / Göttingen: Frühjahrstreffen in Marburg

In der Gaststätte “Zur Alten Burgruine” fand am 7. Mai 2017 das erste Treffen der SHG Kassel/Göttingen 2017 statt. Ab 11:00 Uhr eröffnete der Gruppenleiter Markus Möller das Treffen. Gekommen waren 12 Mitglieder und ihre Angehörigen. Nach dem langen Winter gab es viel Gesprächsstoff unter den Mitgliedern. Auch beim Mittagessen gab es angeregte Gespräche – unter anderem zur kalten Jahreszeit und wie man diese als Alpha gemeistert hat.

Frank Meinert gab einen kurzen Überblick zum Alpha1-Infotag in Göttingen. Außerdem wurde der neue Flyer von Alpha1 Deutschland „Alpha-1-Antitrypsinmangel und die Leber“ ausgeteilt. Die Leberstudie der Uniklinik Aachen traf ebenfalls auf großes Interesse. Einige der Gruppenmitglieder haben bereits an der Studie teilgenommen.

Weitere Themen waren:

  • Die Neugestaltung der Alpha1-Homepage
  • Der Newsletter von Alpha1 Deutschland e.V.

Für kommende Veranstaltungen wolle man versuchen, Referenten zu gewinnen – auch wenn sich dies als schwierig erwiesen hat. Vorgeschlagen wurden die mThemen Leberstudie, Sauerstoffversorgung, Inhalation und Atemübungen. Unser Gruppentreffen im Herbst planen wir für Ende August in dem bekannten Treffpunkt “Zum Neubau”.

Marcus Möller & Frank Meinert