Alpha1 Kinder- und Jugendtag 2016: Eine Veranstaltung für Groß und Klein

71 Mitglieder & 54 Kinder & Jugendliche aus ganz Deutschland folgten der Einladung von Alpha1 Deutschland und trafen sich am 18.11. in Düsseldorf.

Nach umfangreichen Vorbereitungen konnten Frau Wilkens und ich am 18. November in Düsseldorf 71 Mitglieder und Gäste sowie 54 Kinder & Jugendliche zwischen vier Monaten und 17 Jahren aufs herzlichste willkommen heißen. Was für eine Gruppenstärke – wir waren beglückt und überwältigt! Aus ganz Deutschland, der Schweiz und Österreich waren Familien angereist, um sich zu informieren, kennenzulernen, wiederzu- sehen, sich gegenseitig Sorgen abzunehmen und mit Referenten ins Gespräch zu kommen.
Während wir Erwachsenen am Freitag nach Vorstellung des Vereins ins Diskutieren und miteinander Sprechen kamen, hatten nebenan die Kinder viel Spaß: die Kleineren spielten und bastelten u.a. kleine Vogelfutterhäuschen, die Älteren wurde in Sachen Selbstverteidigung geschult.
Am Samstag machten die Kinder und Jugendlichen verschiedene Tagesausflüge, die sie in einen Indoor-Spielplatz, einen Tierpark, eine Kletterhalle sowie eine Lasertaghalle führten.

Wir Erwachsenen hatten den Rücken frei, um uns ganz auf die drei namhaften Referenten zu konzentrieren. Viele Fragen wurden gestellt, Diskussionen angeregt, hilfreiche Tipps gegeben – es war sehr informativ und dabei keinen Moment langweilig.

Und das Beste? Im Tagungssaal waren die Kinder nicht nur theoretisch – sozusagen als Thema – präsent, sondern mittendrin: mehrere Eltern hatten mit ihren Babys und Kleinkindern im hinteren Teil des Saals genügend Platz, um sich sowohl auf ihre Kleinen als auch auf die Vorträge und Gespräche einzulassen.

Ein besonderer Dank geht an unser Mitglied Markus Baltensperger! Er nahm nicht nur als Tontechniker die Referate einwandfrei auf, sondern begeisterte uns auch mit seinem Gesang zur Gitarre und versüßte uns so die Pausen.
Abgerundet wurde das Wochenende durch gemütliche Abende im Restaurant mit lockeren und interessierten Gesprächen, während viele Gruppen fröhlicher Kinder gemeinsam durch das Hotel zogen. Es war nur stimmig, dass mir das Hotelpersonal später versicherte, man hätte einigen Respekt vor einer solch großen Kinderschar gehabt, sei aber aufs Angenehmste überrascht worden.

Weiter so! In zwei Jahren sehen wir uns wieder. Ich freue mich schon darauf… Gabi Niethammer

So erschienen im Alpha1-Journal 2/2016.

Übersicht der Vorträge

  • Dr. Rüdiger Kardorff: Alpha-1-Antitrypsinmangel bei Kindern und  Jugendlichen – ein Überblick aus kinderärztlicher Sicht
  • Dipl.-Psych. Andrea Meiners: Was unsere Alpha1-Familie stark macht
  • Prof. Dr. Bruno Christ: Alpha-1 und die Leber – tiefere Einblicke und Ausblicke

Zusammenfassung der Vorträge als Download